STORNOGARANTIE

Während des Jahres 2021 garantieren wir für unsere Schulen auf Ibiza und Madrid die kostenlose Stornierung jeder Buchung im Falle von Restriktionen, die Ihnen nicht erlauben sollten die Reise anzutreten. Wir haben diese Regel so einfach gestaltet, dass Sie praktisch in jedem Fall ihr Geld komplett zurück erstattet bekommen.

Zum Beispiel, wenn Sie COVID-19 positiv getestet werden sollten, eine Reisewarnung für Spanien seitens Ihres Heimatlandes (Deutschlan, Österreich und Schweiz) bestehen sollte oder sie Aufgrund ihres beruflichen oder persönlichen Umstände nicht in der Lage sein sollten, nach Ibiza oder Madrid zu reisen.

Die kostenlose Stornogarantie beinhaltet die geleistete Anzahlung oder den gesamten Aufenthalt. Das bedeutet, Sie bekommen immer den vollen bezahlten Betrag zurück, falls Sie aus einem Grund der mit COVID-19 zu tun hat nicht reisen können.

Falls Sie Fragen haben oder stornieren möchten, bitte kontaktieren Sie uns schriftlich unter info@spanischkursspanien.de.

IHRE SICHERHEIT

Spanischkursspanien.de und seine Schulen auf Ibiza und Madrid verpflichten sich zur Sicherheit der Schüler und ihren Lernzielen. Unsere oberste Priorität während der aktuellen Pandemie ist die Schaffung eines sicheren Umfelds, in dem jeder das ganze Jahr über seine Sprachkurse fortsetzen kann. In der Schule unternehmen wir die folgenden

COVID-19 SICHERHEITSMASSNAHMEN:

Die folgenden allgemeinen Sicherheitsmaßnahmen werden bis auf Weiteres angewendet. Diese werden aus den aktuellen staatlichen Angaben und den Best-Practice-Regeln abgeleitet, die mit unserem Hauptverband spanischer Schulen in Spanien FEDELE entwickelt wurden.

  • Kontrollen vor dem Eintritt in die Schule, einschließlich Temperaturkontrolle und Verwendung von hydroalkoholischem Desinfektionsmittel Sicherheitschirme, um das Empfangspersonal von den Schülern zu trennen
  • Halten Sie einen Abstand von 1,5 Metern zwischen Schülern und Mitarbeitern ein, einschließlich der Trennung der Tische in Klassenzimmern und Arbeitsbereichen sowie der Klebebandmarkierung auf dem Boden in den Gemeinschaftsbereichen
  • Ab 6 Jahren ist die Verwendung von Gesichtsmasken jederzeit Pflicht
  • Visuelle Erinnerungen an Sicherheitsrichtlinien und -anforderungen, die in allen Klassenräumen und
    Gemeinschaftsbereichen an den Wänden angebracht sind
  • Hydroalkoholisches Desinfektionsmittel in allen Klassenräumen, an der Rezeption und in den Gemeinschaftsbereichen frei verfügbarDesinfektion von Klassenzimmern zu Beginn jedes Unterrichts
  • Reduzierte Schulkapazität
  • Versetzte Unterrichtsbeginnzeiten und -pausen, um das Volumen und den Personenstrom in der Schule zu minimieren
  • Eingeschränkter Zugang zu Gemeinschaftsbereichen. Der Bibliotheksdienst und der Zugang von Studenten zu Computern sind vorübergehend nicht verfügbar
  • Keine Fotokopien im Unterricht
  • Aussetzung nicht wesentlicher Personalversammlungen
  • Telearbeit, wann immer möglich

ZUSÄTZLICHE VERHALTENSNORMEN FÜR DIE ZEITEN DER PANDEMIE

Um ein Höchstmaß an Sicherheit während des Unterrichts zu gewährleisten, berücksichtigen Sie bitte die folgenden Hinweise, die wir während der Pandemie in unserem Schulbetrieb befolgen werden.

BEIM EINTRETEN IN DIE SCHULE:

IM KLASSENZIMMER:

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Paste your AdWords Remarketing code here